Schlagwort-Archive: Sozialismus

Ernst Meyer – mit den Lehren Rosa Luxemburgs im Kampf für Sozialismus

Florian Wilde hat eine sehr lesenswerte Biografie des Luxemburg-Schülers Ernst Meyer mit dem Titel „Revolution als Realpolitik“ vorgelegt. Der KPD-Politiker Meyer stand 1921/22 und 1927 an der Spitze der Partei. Mit ihm verbunden sind das Ringen um eine flexible, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betrieb & Gewerkschaft, Buchbesprechung, Die Linke und die Macht, Formate, Geschichte, Inhalte | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

„Das Schicksal der Arbeiterklasse ging ihm ans Herz“

Nach einem Leben des Kampfes für Arbeiterrechte und Sozialismus: Zum Tod von Mirek Vodslon dokumentieren wir Nachrufe von Michael Schilwa und Anne Engelhardt (Lesekreis „Erkenntnisdrang“), sowie einige der Ansprachen bei der Trauerfeier, verfasst von Nick Bailey (WIRFI), Christoph Wälz (Lernen im Kampf) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betrieb & Gewerkschaft, Die Linke und die Macht, Formate, Geschichte, In eigener Sache, Inhalte, Internationales, Nachruf | Verschlagwortet mit , , ,

Zum Tod eines Zeitzeugen des Prager Frühlings

Redaktion und UnterstützerInnen dieses Blogs trauern um Mirek Vodslon, der am 13.12.2017 im Alter von 69 Jahren in Berlin verstorben ist. Anlässlich seines Todes dokumentieren wir ein Interview mit ihm, das 2008 – zum 40. Jahrestag des Prager Frühlings – erschienen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Formate, Geschichte, In eigener Sache, Inhalte, Internationales, Interview | Verschlagwortet mit , , ,

„Der junge Karl Marx“: Über die Geburt einer Idee

Seit dem 2. März läuft die französisch-deutsch-belgische Koproduktion „Le jeune Karl Marx/Der junge Karl Marx“ in den deutschen Kinos. Auf der Berlinale feierte das Werk seine Weltpremiere. Damit fällt der Filmstart quasi mit dem hundertsten Jahrestag der Russischen Revolution zusammen – bis heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmbesprechung, Formate, Geschichte, Inhalte | Verschlagwortet mit , , ,

DIE LINKE vor der Bundestagswahl 2017

Zum Jahreswechel 2016/2017 war häufig zu lesen und zu hören, 2016 sei ein schwieriges Jahr gewesen. Auch wir haben die Stärkung reaktionärer Kräfte überall auf der Welt, die Eskalation des Krieges in Syrien, islamistischen Terror, die Entwicklungen in der Türkei, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte, Die Linke und die Macht, Hintergrund, Schwerpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

„100 Jahre Revolution in Deutschland“ Teil I: Die Gründung der Spartakusgruppe

Vor hundert Jahren – am 1.1.1916 – gab sich die marxistische Anti-Kriegs-Opposition in der SPD, die „Gruppe Internationale“ um Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg, ein Programm und eine reichsweite Struktur: Es war die Gründung der sogenannten Spartakusgruppe, Vorläufer der linken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Linke und die Macht, Geschichte, Schwerpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

USA: “Socialism” – das am meisten nachgeschlagene Wort 2015

Merriam Webster, ein in den USA populäres (Online-)Wörterbuch, erklärte kürzlich, dass “socialism” das am meisten nachgeschlagene Wort 2015 gewesen sei. Zu diesem Anlass veröffentlichte “The Guardian”-Online einen Text von Kshama Sawant. Sawant ist sozialistische Stadträtin in Seattle/USA. Wir dokumentieren ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Linke und die Macht, English, Internationales | Verschlagwortet mit , , ,