Betrieb und Gewerkschaft, Debatte, Linksammlung, Solidarität

Solidaritätsarbeit für Streiks

Teile der Redaktion des Blogs „Lernen im Kampf“ arbeiten im Vorbereitungskreis der Konferenz „Erneuerung durch Streik III“ mit. Wir haben dort die Verantwortung für das Thema „Solidaritätsarbeit für Streiks“ übernommen. Dazu dokumentieren wir hier unseren bisherigen Diskussionsstand. Was sind eure Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema? Wir freuen uns über Zuschriften.

von der Redaktion

Weiterlesen „Solidaritätsarbeit für Streiks“
Betrieb und Gewerkschaft, Debatte

Save the date: Konferenz „Erneuerung durch Streik III“ 30.09.-02.10.2016

Ort und Termin der dritten Konferenz der Reihe „Erneuerung durch Streik“ stehen jetzt fest: Sie wird vom 30.09. bis 02.10.2016 in Frankfurt/Main stattfinden. Genauere Informationen zu Mitveranstaltern und Programm folgen in Kürze unter www.rosalux.de/streikkonferenz.

Weiterlesen „Save the date: Konferenz „Erneuerung durch Streik III“ 30.09.-02.10.2016″
Betrieb und Gewerkschaft, Debatte, Schwerpunkt

Der Lehrkräfte-Streik als soziale Bewegung

Die angestellten Lehrkräfte haben 2012/13 in Berlin an insgesamt 17 Tagen gestreikt. Nach einer unfreiwilligen Pause startet die GEW Berlin im September 2015 einen weiteren Anlauf. Denn gleichwertige Arbeit wird in den Schulen immer noch ungleich bezahlt. Am Vorabend weiterer Streiks dokumentieren wir drei Beiträge zur Strategiediskussion:

  • „Bildungsstreik für eine bessere Gesellschaft“ von Rainer Knirsch (BMW-Betriebsrat im Ruhestand, IG Metall Berlin)
  • „Denn wir streiken nicht für Brot allein“ von Micah Brashear und Felix Rhein (GEW Berlin)
  • „Identifikation mit dem Lehrberuf – Ressource oder Hindernis für Streiks?“ von Christoph Wälz (GEW Berlin)
Weiterlesen „Der Lehrkräfte-Streik als soziale Bewegung“