Allgemein, In eigener Sache, Magazin

Die vierte Ausgabe des Magazins »Lernen im Kampf« ist erschienen

Mit einem Schwerpunkt zu den globalen Aufständen, der Suche nach neuen sozialistischen Parteien und Lateinamerika. Außerdem: Ein Update zur Berliner Mieterbewegung, ein Kommentar zum Comeback der Arbeitszeitfrage in gewerkschaftlichen Auseinandersetzungen sowie eine Wortmeldung aus Dublin zu Corbyn und Brexit. Abonniert Lernen im Kampf – gerne auch als Soli-Abo, wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet! Aus… Weiterlesen Die vierte Ausgabe des Magazins »Lernen im Kampf« ist erschienen

In eigener Sache, Magazin

Die neue Ausgabe von „Lernen im Kampf“ ist da

Dies sind die Schwerpunkte der zweiten Ausgabe: Kapitalanlage oder ein Zuhause? Vom Doppelcharakter der Ware WohnungKlimakrise und AutoindustrieDebatte: Die Europäische Union und Die LINKE Außerdem enthält das 40-seitige Magazin Beiträge zu sozialistischem Feminismus, Bewegung nach Aufstehen, Schlussfolgerungen aus den Lehrerstreiks in den USA und Besprechungen von Jane McAleveys Buch "Keine halben Sachen" aus deutscher und… Weiterlesen Die neue Ausgabe von „Lernen im Kampf“ ist da

Betrieb und Gewerkschaft, Hintergrund, Kommentar, Magazin

Seit’ an Seit’ – mit RWE

IG BCE und ver.di als Anhängsel des Konzerns und der nordrhein-westfälischen Landesregierung Dieser Artikel erschien zuerst in der Februar-Ausgabe unseres Magazins, das du hier abonnieren kannst. von Helmut Born, Düsseldorf Im Vorfeld des DGB-Bundeskongresses im Mai 2018 gab es eine heftige Auseinandersetzung um einen positiven Bezug auf die Klimaschutzziele der Bundesregierung. In einem Antrag des DGB-Bundesvorstandes zur… Weiterlesen Seit’ an Seit’ – mit RWE

Betrieb und Gewerkschaft, Debatte, Hintergrund, Magazin, Schwerpunkt, Theorie und Geschichte

Beteiligungsorientierte Gewerkschaftsarbeit

Vom Modewort zu realer Veränderung? Eine Zwischenbilanz der Beteiligungs­orientierung sechs Jahre nach der ersten Konferenz »Erneuerung durch Streik« von Christoph Wälz, Berlin Dieser Artikel erscheint in der Februar-Ausgabe unseres neuen Magazins, das du hier beziehen kannst. Bei der Konferenz »Erneuerung durch Streik« 2013 standen »Erfahrungen mit einer aktivierenden und demokratischen Streikkultur« im Fokus. Der ver.di-Bezirk… Weiterlesen Beteiligungsorientierte Gewerkschaftsarbeit

Betrieb und Gewerkschaft, Die Linke und die Macht, In eigener Sache, Internationales, Kultur und Rezensionen, Magazin, Theorie und Geschichte

Noch ein linkes Magazin? Noch ein linkes Magazin!

Zur ersten Ausgabe von „Lernen im Kampf – Linke Politik, Gewerkschaftliche Erneuerung, Marxistische Debatte“ von der Redaktion »Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen«, meinte Bertolt Brecht im »Leben des Galilei«. Die Wahrheit haben wir nicht gepachtet, aber von der eigenen Schwäche aus zum Angriff übergehen – das… Weiterlesen Noch ein linkes Magazin? Noch ein linkes Magazin!